Donnerstag, 20. Juni, um 17:00 Uhr und um 19:00 Uhr: „Ein Sommernachtstraum”

Theateraufführung „Ein Sommernachtstraum“ nach William Shakespeare im Rahmen unseres kulturellen Schwerpunkts „On Stage“.

Der gesamte neunte Jahrgang der Oberschule am Waller Ring bringt unter der künstlerischen Leitung von Kooperationspartner OpusEinhundert den Sommernachtstraum in einer ganz eigenen Version auf die Bühne.

Hand in Hand arbeiten die SchülerInnen seit Beginn des Schuljahres in den Bereichen Kunst, Kostüm, Bühnenbild, Musik und Theater und übersetzten den Sommernachtstraum dabei Stück für Stück in ihre Welt.

Der Bremer Großstadtdschungel hält einige fantastische Überraschungen bereit, von denen die Figuren nicht das Geringste ahnen. Hacker, namens Puck, treiben ihr Unwesen und können mit ein paar Viren die Welt völlig auf den Kopf stellen.

Am 20. Juni um 17 oder 19 Uhr freuen wir uns auf Sie, wenn wir die Aula der Oberschule am Waller Ring, Bremerhavener Str. 83, in einen Theatersaal umwandeln um sie ebenfalls in den Großstadtdschungel zu entführen.

 Es gibt für beide Aufführungen nur eine begrenzte Anzahl Karten. Die Karten können ausschließlich im Vorverkauf für je 3 € im Sekretariat erworben werden.

Das Team „On Stage“ bereitet sich intensiv auf die Aufführung „Ein Sommernachtstraum” am 20. Juni 2019 vor. In Zusammenarbeit mit Opus 100 wird im neunten Jahrgang schon seit einiger Zeit geprobt und musiziert. Bühnenbilder werden entworfen und Kostüme kreiert. Voller Ideenvielfalt und Leidenschaft bereiten sich die Schülerinnen und Schüler auf die Premiere vor.

Zum krönenden Abschluss der ersten Intensivproben wurde bereits am Freitag, 22. Februar, in der Aula eine Kostprobe des Stücks aufgeführt, in dem die Darsteller begleitet von der Band die Zuschauer ihres Jahrgangs verzauberten. Durch den ersten Erfolg motiviert wird nun bis Juni weiter an der Gesamtinszenierung gearbeitet.